Informations- und Bildungszentrum Schloss Gimborn e.V.
Lenbachhaus in München
Wittelsbacherplatz in München
Die IPA-Verbindungsstelle München mit ausländischer Delegation.

austausch1

 

In diesem Bereich informieren wir euch über unsere Austauschprogramme mit den Ländern Bulgarien, Dänemark, Polen, Luxemburg, Mazedonien, Rumänien und evtl. Serbien.

Die Unterstützung der IPA Deutsche Sektion e.V. bei Polizeiaustauschen richtet sich nach § 6 der Geschäftsordnung des Bundesvorstandes (GODS).

Zielgruppe:
w Mitglieder der Deutschen Sektion für Polizeiaustausche im Ausland.

Voraussetzungen: 
w Akriver Polizeidienst 
w Gute Englischkenntnisse.
w Schriftlicher Antrag an den Geschäftsführenden Bundesvorstand (GBV) unter Beteiligung der Verbindungsstelle und Landesgruppe.
w Erstellen eines Erfahrungsberichtes über Arbeitsmethoden der besuchten Polizei sowie dienstliche und soziale Problemstellungen.
w Einverständniserklärung zur Veröffentlichung des Berichtes in den Medien der IPA.
w Studienobjekte sollen Organisation, Gliederung, Ausbildung, Verhältnis Bürger – Polizei, Öffentlichkeitsarbeit, Zusammenarbeit mit anderen Behörden usw. sein.

Grundsätze:
w
Zurzeit werden in die Länder Israel, Mazedonien, Polen, und Ungarn Austausche angeboten.
w Der Austausch dauert grundsätzlich je zwei Wochen.
w Die Organisation des Austauschprogrammes sowie die private Unterbringung des Gastes werden von dem Auszutauschenden selbst gewährleistet.
w Das Programm muss mindestens einen 70%igen dienstlichen Anteil beinhalten.
w Die Teilnahme erfüllt in der Regel die Voraussetzung zur Gewährung eines Stipendiums der IPA Deutsche Sektion e.V.
w Vorlage eines Erfahrungsberichtes.

Hinweise:
w
Alle beamtenrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere
     w Gewährung von Dienstfrei
     w Gewährung von Dienstunfallschutz
     w Genehmigung des Tragens der Uniform - werden vom Auszutauschenden selbst geregelt.

 

Bewerbungen für das Jahr 2017 sind jederzeit möglich.

 

Im geschützten Mitgliederbereich (Login oben rechts) erhaltet ihr uneingeschränkten Zugang zu allen aktuellen Neuigkeiten und weiteren Dateien im Downloadbereich.
Jedes Mitglied der IPA-Verbindungsstelle München e.V. erhält mit seinem Eintritt automatisch einen Zugang.

aktuelle Neuigkeiten

Einladung zum 7. IPA-Netzwerktreffen

Hier die Einladung zum 7. IPA Netzwerktreffen am 25.08.2018. Aus organisatorischen Gründen bitte anmelden bis spätestens 17. August 2018. Alle weiteren Details und das Anmeldeformular findet ihr in...

Neue Ausgabe "IPA München direkt" online

Ab heute findet ihr die neue Ausgabe unserer Zeitung "IPA München direkt" hier im Downloadbereich.

IPA Alpe Adria Bergwanderung 2018

Einladung zum traditionellen Treffen der IPA-Freunde und Bergliebhaber im Kranjska Gora und Žirovnica in Zeitraum 14. bis 16. September 2018. Alle weiteren Details und das Anmeldeformular findet ihr ...

Die IPA-Verbindungsstelle München e.V. plant einen Kurztrip nach Budapest vom 12.-15.10.2018 mit Besuch der dortigen IPA-verbindungsstelle. Um festzustellen, ob daran Interesse besteht, könnt ihr un...

Interessensbekundung: IPA-Biker Gruppe

Die IPA-Verbindungsstelle München e.V. plant eine IPA-Motorradgruppe ins Leben zu rufen. Hierzu benötigen wir natürlich ambitionierte Motorradfans, die auch gerne Ausflüge in der Gruppe machen. Um f...

IPA-App

Liebe IPA Freunde, die IPA Deutsche Sektion e.V. betreibt ab sofort ihre eigene Smartphone App. Sie ist zu finden unter dem Google-Play Store und im Apple Store unter dem Suchkriterium „IPA Deutsch...

IPA-Shop

shop

IPA-Häuser

ipahaus

Stipendien

stipendien

Austauschprogramm

austausch1

Sozialfonds

oscar

Gruppenversicherung

gruppenver

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com