ipa logo3D

Die IPA ist ...

der unabhängige Zusammenschluss von Angehörigen des Polizeidienstes, ohne Unterschied von Rang, Geschlecht, Rasse, Hautfarbe, Sprache oder Religion. Demzufolge ist die Vereinigung politisch, gewerkschaftlich und religiös neutral. IPA-Angehörige verpflichten sich zur Einhaltung der Grundsätze (entsprechend der weltumfassenden Erklärung der Menschenrechte, wie sie im Jahre 1948 von den Vereinten Nationen verkündet wurde). Ob aktiv oder im Ruhestand befindlich ist es Absicht ihrer Mitglieder, Bande der Freundschaft und der internationalen Zusammenarbeit zu schaffen. Die IPA als größte Berufsvereinigung der Welt ist mit ca. 300.000 Mitgliedern in über 60 Ländern vertreten. Auch beim Europarat ist sie mit beratendem Status in der Liste der nichtstaatlichen internationalen Organisationen registriert.


Die IPA will ...

kulturelle Beziehungen, das Allgemeinwissen und den beruflichen Erfahrungsaustausch ihrer Mitglieder sowie gegenseitige Hilfeleistungen im sozialen Bereich fördern und im Rahmen ihrer Möglichkeiten zum friedlichen Miteinander der Völker und damit zur Erhaltung des Weltfriedens beitragen.


Zur Verwirklichung dieser Ziele gehören:

Das soziale Element der IPA kann sich ebenso sehen lassen. Reicht dieses doch bundesweit zu spontanen Hilfen bei Erdbeben oder anderen Katastrophen. Beim Bundesvorstand der "IPA-Deutsche Sektion" besteht seit Jahren schon ein Sozialfond, aus welchem in Notfällen für Soforthilfen Mittel zur Verfügung stehen.

Das Kommunikationsbedürfnis der IPA wird über eine offizielle IPA-Zeitschrift mit dem Titel "IPA-aktuell" gestillt. Diese Zeitschrift erscheint jährlich achtmal, wird vom Bundesvorstand der IPA-Deutsche Sektion e.V. herausgegeben und den Mitgliedern im Bundesgebiet zentral von einem Verlag über den Postzeitungsdienst kostenlos und direkt an die Privatanschrift versandt. Die IPA-Zeitung informiert und unterrichtet nicht nur über das IPA-Geschehen im In- und Ausland, sondern darüber hinaus durch interessante Fachartikel namhafter Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens vor allem über in der weltweiten IPA stattfindende Veranstaltungen durch Aufzeigen eines sogenannten Veranstaltungsdienstes, der ständig ergänzt und auf dem Laufenden gehalten wird.

  • Durchführung von nationalen und internationalen berufskundlichen und kulturellen Tagungen und Seminaren

  • Förderung und Durchführung von Gruppenstudienreisen

  • Förderung und Organisation von Studienaufenthalten

  • Förderung und Durchführung von Jugendaustausch und Jugendseminaren

  • Unterstützung kultureller und sozialer Einrichtungen

  • Förderung der zwischenstaatlichen Verbindung unter IPA-Mitgliedern

  • Anbahnung von Briefwechsel zur Kontaktpflege und Förderung der Fremdsprachen.



Die IPA bietet ...

  • ein breites Bildungsprogramm im eigenen internationalen "Informations- und Bildungszentrum (IBZ) Schloß Gimborn", mit finanziellen Zuschüssen für IPA-Mitglieder

  • lokale, regionale, nationale und internationale Bildungsveranstaltungen auf allen Kontinenten zur Förderung und Ergänzung beruflicher Fortbildung

  • Stipendien für Polizeistudienaufenthalte im Ausland

  • jährlich ein internationales Jugendtreffen für Söhne und Töchter von IPA-Mitgliedern und Juniorenseminare für Polizeidienstangehörige

  • preiswerte Urlaubsaufenthalte und Unterkünfte in anerkannten "IPA-Häusern" im In- und Ausland

  • Möglichkeiten zum Kennenlernen von Polizeieinrichtungen im In- und Ausland und zum Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen

  • Hilfeleistungen für Polizeibedienstete und deren Familienangehörige, wenn sie unverschuldet in eine Notlage geraten sind.

 

Facebook

IPA-Plakat

ipa plakat klein

aktuelle Termine

06 Apr 2017
18:00 Uhr -
Jahresmitgliederversammlung mit Neuwahlen
26 Apr 2017
Reise in die Schweiz
04 Mai 2017
18:00 Uhr -
Clubabend
19 Mai 2017
60 Jahre IPA Pforzheim
01 Jun 2017
18:00 Uhr -
Clubabend
06 Jul 2017
18:00 Uhr -
Clubabend
03 Aug 2017
Clubabend entfällt wegen Sommerpause
08 Aug 2017
Flusskreuzfahrt auf der Rhone

IPA-Shop

shop

IPA-Häuser

ipahaus

Stipendien

stipendien

Austauschprogramm

austausch1

Sozialfonds

oscar

Gruppenversicherung

gruppenver

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com